logotype
image1 image1 image1

WILLKOMMEN 

SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT

 

für den Präsenzunterricht ab 11.05.2020

 

Nach der „Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ (4. BayIfSMV) vom 05.05.2020 kann an Musikschulen der Einzelunterricht als Präsenzunterricht ab dem 11.05.2020 wieder stattfinden. Bedingung dafür ist ein Schutz- und Hygienekonzept, das jederzeit in nicht veränderbarer Form vorzeigbar ist.

 

Wir wissen, dass alle Schutzmaßnahmen eine Ansteckung mit Covid 19 nicht zu 100% verhindern können. Je besser die Vorgaben angenommen und befolgt werden, desto mehr kann das Risiko einer Ansteckung verringert werden. Wir bitten deshalb alle Anwesenden um Mithilfe.

 

Gemäß den Vorgaben und Verordnungen der letzten Wochen gilt an der MUSIKAKADEMIE REGEN e.V. ab sofort folgendes hygienisches Schutzkonzept:

 

Allgemein

 

    Infektionsschutzmaßnahmen: Es gelten alle bekannten Hygieneregelungen für den öffentlichen Raum, insbesondere die Einhaltung der Nies- und Hustenetikette und das

    gründliche Händewaschen vor und nach dem Unterricht. Dies erfolgt entweder mit Flüssigseife für 20 – 30 s oder wenn nicht möglich mit Desinfizieren.

    Zwischen den Unterrichtsstunden soll der Unterrichtsraum gelüftet werden.

    In allen Räumlichkeiten ist jederzeit ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen allen Personen einzuhalten.

    Desinfektion der Räumlichkeiten. Häufig genutzte Gegenstände wie Türklinken und Klavier- u. Keyboard-Tasten sind regelmäßig zu desinfizieren.

    Personen mit Krankheitssymptomen dürfen die Unterrichtsräumlichkeiten nicht betreten.

    Keine Gruppen. Es ist ausdrücklich nur Einzelunterricht erlaubt!

    Schüler/Innen sollen wenn möglich immer ihr eigenes Instrument mitbringen.

Bei Nutzung von Musikschulinstrumenten müssen diese nach jedem Schüler gereinigt werden.

    Alle Personen sollen beim Betreten des Gebäudes und in allen allgemein zugänglichen Teilen des Gebäudes Masken tragen. Im Unterrichtsraum selbst liegt es in der Entscheidung des Lehrers oder und am Wunsch des Schülers.

 

 Begleitpersonen sollen möglichst außerhalb des Schulgebäudes warten.

 

Gesangs- u. Bläserunterricht. Es soll der maximal mögliche Abstand eingehalten werden (>2,5m). Auch während der Unterrichtseinheit soll möglichst zusätzlich gelüftet werden.

 

Wir wünschen Allen viel Spaß und Erfolg beim Musikmachen und hoffen, dass die Musik wieder das zentrale Thema an der MUSIKAKADEMIE REGEN e.V. wird.

Bleibt gesund und zuversichtlich!

Team und Vorstand der MUSIKAKADEMIE REGEN e.V.

 

"sine musica nulla vita" - ohne Musik kein Leben; zumindest kein so intensives und angenehmes Leben. So könnte man jenen Wahlspruch auslegen.

Um einen regelmäßigen, außerschulischen Musikunterricht von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu ermöglichen, hat die MUSIKAKADEMIE REGEN e.V.
ihren Unterrichtsbetrieb zwischenzeitlich von Regen aus auf beinahe den ganzen Landkreis Regen ausgedehnt und ist weiters dabei sich noch dezentraler und umfangreicher zu strukturieren.

 

Die neukonzipierte MUSIKAKADEMIE REGEN e.V. basiert auf einer flexiblen Struktur,
welche mit klaren Vorteilen einhergeht.


  • Aufnahme von Schülern zu jedem Zeitpunkt
  • Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Zahlreiche Unterrichtsorte
  • Keine verpflichtenden Prüfungen
  • Jederzeit gebührenfreier u. unverbindlicher Schnupperunterricht
  • Sonderkonditionen für Studierende und wirtschaftlich Benachteiligte
  • Moderne Unterrichtskonzepte
  • Flexibles Zeitmanagement
  • Breites Unterrichts-, Workshop- und Veranstaltungsprogramm

 

Gerne beraten wir Sie natürlich auch persönlich. Rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine eMail.

Ihr Musikakademie-Team

Kontaktmöglichkeiten

MUSIKAKADEMIE REGEN e.V.
Geschäftsstelle: Deggendorfer Str. 84, 94209 Regen


Tel.:  09921-904120
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


2020  Musikakademie Regen e.V.